Ulenhof Rehden


Bentheimer Landschafe

Das Bentheimer Landschaf ist eine robuste, anspruchslose Hausschaf-Rasse und gilt als die größte deutsche Heideschaf-Rasse. Die Rasse ist nicht mit den Heidschnucken verwandt, sondern in der Region Bentheim/Emsland/Drenthe zeitgleich durch Kreuzung holländischer und deutscher Heideschafe entstanden. Benannt ist sie nach der Grafschaft Bentheim im südwestlichen Niedersachsen. (Quelle : Wikipedia)

Auf dem Ulenhof Rehden steht eine Herde Bentheimer Landschafe. Es ist eine Herdbuchherde. Wir verkaufen Lammfleisch und Zuchttiere aus dieser Herde. Sie wird von Fachleuten betreut und gehütet. Nachts bewachen die Hirtenhunde die Herde.
Auszubildende für den Beruf Tierwirt/Schäferei können hier eine Ausbildung zum Schäfer machen.

  

Bentheimer Landschafe, mit typischen Pigment um die Augen. Auch die Lämmer haben bereits diese Zeichnung. 

 

 

Sie möchten unser
Lammfleisch bestellen !

Schreiben Sie uns

Kommentare sind geschlossen.